Es ist angestrickt

Ich habe mal wieder etwas neues ausprobieren müssen und habe mir einen Kammzug aus BFL und Nylon besorgt für Sockenwolle und einen Single aus diesem Material gesponnen.
Den Zwirnpartner habe ich aus Satinangora gesponnen und dann beide miteinander verzwirnt. Herausgekommen ist ein meliertes Garn mit ca 200 m pro 100g, also etwas dickere Sockenwolle für Gummistiefelsocken. Mein Mann muss/darf die dann als erster testen.
Es ist angestrickt:

Vorallem bin ich auf die Strapazierfähigkeit der Wolle gespannt, da ich das Satinangora nicht einkardiert habe, sondern lediglich als Zwirnpartner genutzt haben. Wir werden sehen. Warm und kuschlig sind sie auf alle Fälle.
Als Unterlage für das Bild dient übrigens ein Pullunder meines Mannes aus filo di lana Merinowolle.

 

2 Gedanken zu „Es ist angestrickt

  1. Hallo liebe Irmgard!
    Schade das so was passiert ist, ich glaube dir wieviel Arbeit im Neuen immer drin steckt. Wird das auch wie ein Forum wo jeder zeigt was er schönes gemacht hat?
    Liebe Grüße von

    Christine

    1. Da im Forum die letzte Zeit eh nicht mehr viel gezeigt wurde und meistens nur zum Schauen genutzt wurde, werde ich es nicht mehr einrichten. Denn auch wenn wenig los ist, muss es täglich (!) kontrolliert werden, damit kein Unsinn passiert.
      Ein Forum, sozusagen ein Marktplatz an dem sich alle treffen, lebt vom miteinander reden, schreiben und zeigen. Wenn alle nur noch lesen wollen, kann man mit einfacherer Technik arbeiten.

      Entschuldige bitte, die späte Freischaltung, aber die Mail, die mich informieren sollte, war im Spam-Ordner 🙁

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.